Endlich wieder Shootingtime – oder wie ich es nenne, verdammt, meiner Wohnung gehn die coolen Plätze aus!
Diesmal war Carola die Arme, die ich vor meine Kamera gezerrt hab und sie nötigte so emotionslos wie wenig zu schauen! Spaß um die Ecke, wir haben uns gestern relativ spontan getroffen und uns dazu entschieden überwiegend drinnen zu shooten einfach weil das Wetter gerade etwas gefährlich ist aufgrund von Blitzeis und permanentem Bäh. Wir hatten uns davor schon einmal kurz gesehen um alles durchzusprechen wie das ganze im Optimalfall mit mir abläuft und jaaaa es war so simpel, so lustig und so fruchtbar! Kaum Bildausschuss, mit den Bildern bin ich sehr zufrieden und ich hab sogar dieses mal bei dem ein oder anderen Bild etwas mehr Zeit und Liebe in die Bearbeitung gesteckt als sonst, einfach weil ich wollte das ein paar dieser Bilder für mich persönlich perfekt sind! Ihr gefallen sie auch und damit bin ich doppelt glücklich!
Carola, wenn du wieder nen Tee trinken willst und ich dafür meine Kamera auf dich richten darf, meld dich – es war mir ein Fest!